Sie befinden sich hier

Inhalt

 

Alle Projekte, die über unsere Partnerschaft durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ gefördert werden, müssen sich einem der drei Leitziele zuordnen lassen.
 

Leitziel 1. Bewusstsein schaffen für den Wert der Demokratie mit Beteiligung von Jugendlichen, behinderten und benachteiligten Menschen.

  • a. Mittlerziel: Demokratiegeschichte als Beitrag zur Demokratiestärkung
  • b. Mittlerziel: Demokratie braucht Einmischung
  • c. Mittlerziel: Jugendliche mit und ohne Behinderung werden Ernst genommen

--------------------------------------------------------

Leitziel 2. Historisch - politische Bildung mit und für Jugendliche und jungen Erwachsenen gestalten und durchführen

  • a. Mittlerziel: Historische Zusammenhänge vermitteln durch inklusive Gedenkstättenseminare, der Besuch von historischen Stätten in Deutschland
  • b. Mittlerziel: Die Auseinandersetzung mit den Diktaturen in Deutschland seit 1933 fördern und den Bezug zur Gegenwart schaffen
  • c. Mittlerziel Latentes rechtes Denken und den Alltagsextremismus bekämpfen, für demokratische Grundwerte und tolerantes Zusammenleben eintreten

--------------------------------------------------------

Leitziel 3. Zusammenleben in der Zuwanderungsgesellschaft und Vielfalt gestalten

  • a. Mittlerziel: Möglichkeiten der Begegnung werden gesucht, Migrant*innen/Geflüchtete und einheimische Bevölkerung werden zusammengebracht
  • b. Mittlerziel: Projekte reagieren auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen im Kontext von Flucht und Migration z.B. Ukrainekrieg)
  • c. Mittlerziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Handlungswissen zu den Themen Diversität, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Mehrfachdiskriminierung


zurück zur ersten Seite

 

Kontextspalte