Sie befinden sich hier

Inhalt

News-Details

23.05.2022

Malkurs „Panta rhei“, alles fließt - mit Vera Schwehm-Schwarze

28. + 29. Mai 2022 Wasserburg Reipoltskirchen

„Panta rhei“, alles fließt.
Pouring Techniken, Acryl-Fließtechniken auf Leinwand.
Für Anfänger und Fortgeschrittene!
28. + 29. Mai 2022 [9 – 16 Uhr]

Der aus dem Griechischen stammende Aphorismus panta rhei bedeutet wörtlich „alles fließt“ und beschreibt, dass alles in unaufhörlicher Bewegung ist. Die Welt steht also nicht still, alles ist im Werden. Dinge, Wesen und Zustände entstehen und vergehen unablässig.

Vera Schwehm-Schwarze, geboren in Bünde/NRW, ist seit Jahren unsere Kunstpädagogin in der Jugendkunstschule der Wasserburg Reipolstkirchen. Sie ist auch Dozentin in der Volkshochschule in Kaiserslautern und Mitglied in der APK (Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler). Die Werke der passionierten Grafiikerin und Malerin sind in unterschiedlichen Städten und Galerien zu bewundern. Sie ist Inhaberin und Betreiberin des Künstlerhofs in Unkenbach.

Der Malkurs ist bereits ausgebucht. 

Weitere Infos:

Kreisverwaltung Kusel
Servicebüro Kultur
servicebuero-kultur@kv-kus.de 
Tel: 06381-424-222

www.landkreis-kusel.de

Dateien:
MK_03-2022.pdf452 Ki

Kontextspalte