Sie befinden sich hier

Inhalt

News-Details

10.12.2019

Unsere Burg wird barrierefrei

Museen in der Zehntscheune im Januar und Februar geschlossen Im Verlauf der nächsten beiden Jahre wird die Burg Lichtenberg im Rahmen des Förderprogramms „Tourismus für Alle“ barrierefrei erschlossen. Geplant ist eine ganze Reihe von Maßnahmen – vom barrierefreien Ausbau von Wegen, über den Einbau von technischen Bauwerken bis zur Erneuerung der Beschilderung und des Infos-Systems. Los geht’s mit der Zehntscheune – hier werden ein Aufzug und Treppenplattformlifte eingebaut, damit zukünftig das gesamte Gebäude barrierefrei erreichbar ist. Dort laufen aktuell die vorbereitenden Arbeiten, die eigentlichen Bauarbeiten beginnen im Januar 2020. Aus diesem Grund sind die beiden Museen in der Zehntscheune – das Pfälzer Musikantenland Museum und die Naturschau des Pfalzmuseums für Naturkunde – im Januar und Februar geschlossen.

Kontextspalte