Sie befinden sich hier

Inhalt

Aris Argiris und Peter Bortfeldt

Sonntag, 20.02.2022, 19.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft e.V.

„Der griechische Schubert“

Der Bariton Aris Argiris singt Lieder von Franz Schubert zu Themen der antiken Mythologie. Er wird meisterlich begleitet von Peter Bortfeldt am Klavier.

Darunter sind einige bekannte „Highlights“ des Repertoires, wie „Ganymed“, "Der Atlas", oder „Gruppe aus dem Tartarus“, aber auch wenig bekannte dramatische Lieder wie z.B. „Uraniens Flucht“.

Aris Argiris - geboren in Athen, ist Preisträger des Internationalen Gesangswettbewerbs der Kammeroper Schloss Rheinsberg und wurde von der griechischen Vereinigung der Musik- und Theaterkritiker als bester junger Künstler Griechenlands ausgezeichnet.

Peter Bortfeldt, Klavier

Klaviersolist, Kammermusiker, Liedbegleiter, Dirigent und Komponist. Zur Zeit lehrt er an den Musikhochschulen Köln und Frankfurt.

Eintrittspreise
regulär ermässigt
14,00 € 8,00 €
Ticketverkauf
Verkaufsstelle Ticket-Hotline
Bürgerbüro der Kreisverwaltung Kusel, Trierer Str. 49-51, 66869 Kusel
Tourist-Information Kusel, Bahnhofstr. 67, 66869 Kusel
06381/424496
www.ticket-regional.de 0651/9790777

 Link zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Kontextspalte