Sie befinden sich hier

Inhalt

03.12.20 - Der Landkreis legt beim Ausbau Erneuerbarer Energien ordentlich zu

 

Im Jahr 2019 wurden laut Berechnungen der Energieagentur Rheinland-Pfalz im Kreis 30 Mio. kWh mehr Strom eingespeist als noch im Jahr zuvor, das ist ein Zuwachs von stolzen 11%. Dieser Zuwachs  ist vor allem dem Ausbau von Windkraftanlagen zu verdanken.

[weiterlesen]


 

16.11.20 - Die fünf besten Wege, den Teil-Lockdown nachhaltig zu gestalten

 

Wir haben alle gehofft, ein zweiter Lockdown bleibt uns erspart. Aber hier ist er nun: Der Lockdown light. Um dennoch das Beste aus dieser Krisenzeit zu gewinnen, sind hier die besten Tipps, wie Sie in Ihre nun gewonnen Freizeit nachhaltig und klimafreundlich nutzen können.

[weiterlesen]


 

20.10.20 - Wallboxförderung für Privathaushalte

 

Ab dem 24. November gibt es eine neue Förderung der KfW für den Kauf und die Installation von stationären Wallboxen für Privatpersonen und Eigentümer. Pro Ladepunkt gibt es dabei pauschal 900 Euro Zuschuss von der KfW-Bank.

[weiterlesen]


 

Termine zur Energieberatung der Verbraucherzentrale RLP

Die nächsten Beratungstermine finden wie folgt statt:

in Kusel am Donnerstag, den 07.01.20 von 15.00 bis 18.00 Uhr. Voranmeldung unter 06381/ 424 0.

in Bruchmühlbach-Miesau am Samstag, den 19.12.20 von 8:30 bis 13:45 Uhr. Voranmeldung unter 0 63 72/9220305.

in Waldmohr am Samstag, den 02.01.20 von 8:30 bis 13:45 Uhr. Voranmeldung unter 0 63 73/504-106, -105.

in Waldmohr am Samstag, den 05.12.20 von 8:30 bis 13:45 Uhr. Voranmeldung unter 0 63 73/504-106, -105.

[weiterlesen]


 

29.09.20 - Am 1. Oktober ist Weltvegetariertag

 

Jedes Jahr am 1.10. findet der Weltvegetariertag statt. Ziel ist es, über die Vorteile vegetarischer und veganer Ernährung zu informieren.

Neben ethischen und gesundheitlichen Aspekten kommt der Verzicht auf tierische Produkte insbesondere unserem Klima zugute. Denn Tierhaltung und der damit verbundene Futtermittelanbau führen zu einem hohen Flächen- und Wasserverbrauch und einem erhöhten Ausstoß an Treibhausgasen wie Kohlenstoffdioxid und Methan.

Um daran etwas zu ändern, ist es gar nicht notwendig, direkt komplett auf vegetarische oder vegane Ernährung umzusteigen. [weiterlesen]


19.08.2020 - Earth Overshoot Day ist dieses Jahr drei Wochen später

 

Der Erdüberlastungstag (im Original: Earth Overshoot Day) ist der Tag, an dem weltweit alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht wurden, die unsere Erde innerhalb eines Jahres regenerieren kann. Dieses Jahr findet der Tag am 22. August statt - drei Wochen später als noch im Jahr davor. Das liegt allerdings vor allem an der Corona-Pandemie, die einen starken Einfluss auf die weltweite Wirtschaft und den damit verbunden Ressourcenverbrauch hat. Jetzt gilt es, Erlerntes aus der Corona-Pandemie auch für den Klimaschutz zu nutzen, um den Erdüberlastungstag auch im nächsten Jahr nach hinten schieben zu können.

[weiterlesen]


 

28.07.2020 - Klimafreundliche Mobilität im Landkreis

 

Der Landkreis Kusel stellt die Weichen für eine klimafreundliche Mobilität in der Region.

[weiterlesen]


 

16.04.2020: Energieversorgung in der Corona-Krise - kostenlose Beratung der Verbraucherzentrale

Kontaktverbote und weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens wie geschlossene Kitas und Schulen werden im Rahmen der Corona Pandemie bis zum 3. Mai verlängert. Es heißt also weiterhin: Möglichst zuhause bleiben. Das ist besonders schwer für Menschen, die schon vor der Krise Probleme bei der Zahlung der Strom-, Gas- und Wasserkosten hatten.

[weiterlesen]


 

 

Kontextspalte