Sie befinden sich hier

10.08.2022

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz

am 16. August 2022, dann jeden 3. Dienstag im Monat jeweils von 15 bis 17 Uhr
im Mehrgenerationenhaus (Fritz Wunderlich-Straße 51, 66869 Kusel)

Austausch für Angehörige von Menschen mit Demenz

Infos und Tipps:

  • Krankheitsbild
  • Auswirkungen auf den Alltag
  • Erleichterung der Alltagsgestaltung mit Menschen mit Demenz.
  • Unterstützte Beziehungsgestaltung
  • Krisenprävention
  • Bedürfnisse von Betroffenen
  • Bedürfnisse von Angehörigen und Pflegepersonen
  • Bewältigung und Stärkung
  • Was kann ich tun, damit ich besser mit bestimmten Situationen umgehen kann
  • Entlastung im Alltag
  • Wo bekomme ich Hilfen, wer ist Ansprechpartner

Kontakt:
Ruth Weber, Telefon 0175 7152611, eMail: r.weber@t-online.de
Gabi Müller, Telefon 0157 52112986, eMail: muellergabila@web.de
Stephanie Koch, Telefon 06381 42507-59 oder -60, eMail: stephanie.koch@pflegestuetzpunkte-rlp.de
Gabriele Schäfer, Telefon 06386 40403 64, eMail: gabriele.schaefer@pflegestuetzpunkte-rlp.de


HINWEIS: DEMENZPARTNERKURS
Am 23. August findet gemeinsam mit dem Pflegestützpunkt Kusel in der Tagespflege am Grabenpfad (Am Hofacker 1a, 66869 Kusel) ein Demenzpartnerkurs statt.

  • Welche Ursachen hat eine Demenzerkrankung.
  • Was bedeutet es für Betroffene und Angehörige.
  • Wo bekomme ich Hilfe und Entlastung ?

Anmeldung:
Uschi Sooß, Telefon 06381 424158 oder
Karola Becker, Telefon 06381 424291
oder per eMail: netzwerk-alter@kv-kus.de

Kontextspalte