Sie befinden sich hier

01.08.2022

Treffen ehemaliger Wehrleiter und Kreisfeuerwehrinspekteure

Im Bild von v.l.n.r stehend: Peter Wemmert, Stefan Reichhart, Peter Rech, Hans-Walter Kallweit, Jens Danner, Michael Biehl, Harald Kolling, Günter Straßer, Udo Schmeiser, Lothar Schwarz, sitzend: Heinz Schell, Karl-Heinz Keller, Werner Mehlem (Bild: Peter Wemmert)

Eine schön gewordene Tradition ist die Pflege der Kameradschaft ehemaliger Wehrleiter innerhalb des Landkreises Kusel

Ausgerichtet wird die seit 2013 gepflegte Tradition jedes Jahr von einem anderen 'ehemaligen' Wehrleiter in der Regel am heimischen Feuerwehrhaus. So muss nicht immer der Gleiche durch den ganzen Landkreis und nicht immer der Selbe die Organisation übernehmen. 

Unterbrochen durch die Beschränkungen von Corona fand in den Jahren 2020 und 2021 kein Treffen statt. Nach Harald Kolling, einst Wehrleiter in Waldmohr und 'Veranstalter' in 2019, hatte sich in diesen Jahr Peter Wemmert, ehemals Wehrleiter aus Schönenberg-Kübelberg, bereit erklärt - mit einer Crew im Hintergrund - für die ehemaligen Kameraden aus dem Landkreis zu grillen.

Knapp drei Stunden dauerte der Austausch der Ehemaligen, unterbrochen für Leckeres vom Grill. 

Mit Werner Mehlem, Lothar Schwarz und Udo Schmeiser waren auch drei ehemalige Kreisfeuerwehrinspekteure mit von der Partie. 

Nun  freut man sich schon heute auf ein Treffen in 2023, waren doch ein paar Kameraden bedingt durch Erkrankung oder den Besuch der Feuerwehrleitmesse Interschutz verhindert. 

(Text: Stefan Reichhart)

Kontextspalte