Sie befinden sich hier

15.12.2020

Corona-Lockdown: Einschränkungen auch bei der Kreisverwaltung

Die Kreisverwaltung Kusel ist ab Mittwoch, den 16.12.2020 nur noch für unaufschiebbare Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung geöffnet.

Bei Anliegen sollte der/die zuständige Sachbearbeiter/in unter der bekannten Mailadresse oder Telefonnummer kontaktiert werden. Falls der direkte Kontakt nicht bekannt sein sollte, wenden Sie sich bitte an die allgemeine Mailadresse buergerbuero@kv-kus.de oder die Telefonzentrale 06381 / 424-0.

Bereits vereinbarte Termine bleiben bestehen. Überlegen Sie jedoch, ob diese zwingend erforderlich sind und kontaktieren Sie ggfs. die/den zuständige/n Sachbearbeiter/in.

Wichtig: Fragen und sonstige Anliegen rund um das Corona-Virus sind an coronainfo@kv-kus.de zu richten.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.landkreis-kusel.de .

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Otto Rubly, Landrat

Kontextspalte