Sie befinden sich hier

09.07.2020

Angebote für Familien und Kinder auf Burg Lichtenberg

Gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes – eine exklusive Führung auf Burg Lichtenberg

Führungen für Familien und Kleinstgruppen

Nachdem Gruppenführungen wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres nicht möglich sind und auch unser Angebot an öffentlichen Führungen für Familien und Einzelbesucher nur stark eingeschränkt stattfinden kann, möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, dennoch aus Ihrem Besuch auf Burg Lichtenberg ein ganz besonderes Erlebnis zu machen.
Ab sofort bieten wir Exklusivführungen für Familien und Kleinstgruppen an.
Bitte beachten Sie die Begrenzung der Personenzahl sowie die Verpflichtung, im GEOSKOP einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Folgende Führungen können Sie als Privatführung buchen:

  • Urweltmuseum GEOSKOP
    Allgemeine Führung - Dauer  ca.1 Stunde / Preis: 32,00 Euro + Eintritt
    Fachführung - Dauer ca. 1 Stunde / Preis:  52,00 Euro
    Maximale Personenzahl: 5
  • Burgführung
    Dauer: ca. 1 Stunde / Preis: 32,00 Euro
    Maximale Personenzahl: 10
  • Kräuterführung um die Burg
    mit Umweltwissenschaftlerin Vanessa Zürrlein
    Dauer: ca. 1 Stunde/Preis: 32,00 Euro
    Maximale Personenzahl: 10
  • Doppelführung Burg und Urweltmuseum GEOSKOP
    Dauer: ca. 1,5 Stunden/Preis 52,00 Euro
    Maximale Personenzahl: 5
  • Doppelführung „Burg und Kräuter“
    Dauer: ca. 1,5 Stunden/Preis 52,00 Euro
    Maximale Personenzahl: 10

Für alle Führungen benötigen wir folgende Angaben:
Gewünschtes Führungsthema, Termin und Uhrzeit, Name und Adresse, Telefon- und/oder Handynummer, Anzahl Erwachsene, Anzahl Kinder mit Alter


Weitere Veranstaltungen auf Burg Lichtenberg

Sommerferienprogramm 2020 auf Burg Lichtenberg
30.07. –07.08.2020, wochentags, jeweils eintägig, 10–15 Uhr

Sommerzeit - Expeditionszeit: Wir erkunden, welche besonderen Pflanzen und Tiere auf den Wiesen und in den Wäldern rund um die Burg Lichtenberg leben und schauen uns die Burg auch selber mal genauer an. Mit Expeditionsausrüstung geht es erst raus in die Natur und später ins Forschungslabor, um spannende Einblicke in eine verborgene Welt zu bekommen. Kommt mit auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise, die quasi vor der Haustür beginnt!

Termine / Themen:

  • 30.07. (Do)    Heimatkunde rund um die Burg
  • 31.07. (Fr)     Wald
  • 03.08. (Mo)    Wiese
  • 04.08. (Di)     Wald
  • 05.08. (Mi)     Heimatkunde rund um die Burg
  • 06.08. (Do)    Wald
  • 07.08. (Fr)     Heimatkunde rund um die Burg

Inhalte:

  • Heimatkunde - Natur und Geschichte rund um die Burg Lichtenberg sind unser Thema: Welche besonderen Tiere und Pflanzen kommen nur auf der Burg vor? Welche Ritter haben auf der Burg gehaust? Welche Berge können vom höchsten Turm, dem Bergfried, entdeckt werden? Welche Sagen und Mythen ranken sich um die über 800 Jahre alte Burg? Es gibt viel zu entdecken!
  • Wald - Was alles im Regenwald oder der Taiga passiert, ist vielen bekannt. Doch sehr oft ist gar nicht klar, was es alles für Tiere und Pflanzen im heimischen Wald gibt. Dieses Programm zeigt die Vielfalt des Waldes und seiner Bewohner rund um Burg Lichtenberg. Das ist mehr als Birke und Reh. Man muss nur genau hinschauen.
  • Wiese - Es hüpft, grünt und blüht auf den Bergwiesen. Bei genauerem Hinsehen lässt sich aber noch mehr als Grashüpfer und Gänseblümchen entdecken. Vor allem in der Vergrößerung kommen die ganz kleinen Krabbeltiere ganz groß raus. Das Programm widmet sich der Vielfalt der Flora und Fauna auf den Wiesen um Burg Lichtenberg und eröffnet neue Blicke in die Welt vor und unter unseren Füßen.

Treffpunkt: Urweltmuseum GEOSKOP, Burg Lichtenberg (Pfalz)
Kosten: 8 € je Teilnehmer*in
Mitbringen: Rucksackverpflegung und wetterfeste Kleidung, Mund-Nasen-Maske, Farbstifte, Radiergummi, Spitzer, Bleistift
Anmeldung: 06381-993450 oder info@urweltmuseum-geoskop.de
Leitung: Vanessa Zürrlein


Kindergeburtstagsprogramm Fossilien am Urweltmuseum GEOSKOP

Die Veranstaltung beginnt mit einer altersgerechten Führung durch die Dauerausstellung des Museums. Spektakuläre Fossilien machen die Frühzeit unserer Heimat lebendig. Die Teilnehmer*innen begeben sich auf eine Reise in eine Welt, als die Pfalz noch am Äquator lag, räuberische Haie Flüsse und Seen bevölkerten und Vulkanausbrüche die Lebewelt in Atem hielten. Danach gibt es in der Präparationswerkstatt einen Blick hinter die Kulissen des Museums. Im Seminarraum des GEOSKOPs schreiten die Teilnehmer anschließend selbst zu Werke, präparieren und stellen ihre eigenen Fossilien her. Auf das Geburtstagskind wartet dabei eine besondere Überraschung!

Treffpunkt: Urweltmuseum GEOSKOP, Burg Lichtenberg (Pfalz)
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
maximale Gruppengröße: 6 Kinder zuzüglich 1 durchführenden Person und max. 1 erwachsene Aufsichtsperson der Geburtstagsgruppe
Kosten: 60 € für max.6 Kinder zzgl. 3 € Materialkosten pro Kind
Anmeldung: 06381-993450 oder info@urweltmuseum-geoskop.de
Leitung: Vanessa Zürrlein / Jan Fischer

 

Die Durchführung der Programme erfolgt in Übereinstimmung mit den aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln des Landes Rheinland-Pfalz vom 19. Juni 2020!

Bitte senden Sie die Buchungsanfrage an info@urweltmuseum-geoskop.de  oder burg-lichtenberg@remove-this.kv-kus.de. Sie erhalten dann umgehend eine Buchungsbestätigung!

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon: 
Burgverwaltung: 06381/8429 (Montag – Donnerstag, 8 bis 16 Uhr, Freitag, 8 bis 12 Uhr)
Urweltmuseum GEOSKOP: 06381/993450 (tägl. von 10 bis 17 Uhr)

Kontextspalte