Sie befinden sich hier

25.03.2020

Lesen in Zeiten von Corona - Kreis- und Stadtbücherei Kusel versorgt mit neuem Lesestoff

Wie die meisten anderen Institutionen auch, ist die Kreis- und Stadtbücherei im Moment für den Publikumsverkehr geschlossen. Aber das heißt nicht, dass es nichts mehr zu Lesen gibt.

Sie sind bereits Leser der Bücherei? Dann besuchen Sie doch einmal die Onleihe. Unter onleihe-rlp.de (Link auf unserer Homepage) erwarten Sie rund 105.000 digitale Medien zur Ausleihe. Ausleihen können Sie sie mit PC, Tablet, eBook-Reader oder Handy.

Sie würden auch gerne etwas lesen, sind aber noch nicht Mitglied der Bücherei? Kein Problem. Rufen Sie uns an (06381-92580) oder schicken Sie uns eine Mail (buecherei.kusel@t-online.de). Wir verhelfen Ihnen schnell und unbürokratisch zu einem Leseausweis und damit zu einem Zugang zu unseren digitalen Medien.

Unsere Benutzungs- und Gebührenordnung finden Sie auf unserer Homepage www.buecherei-kusel.de

Kontextspalte