Sie befinden sich hier

09.09.2019

Ausbau der Ortsdurchfahrt Kusel – ab 16. September vier Wochen halbseitige Sperrung der B 420

Übersicht Zwischenphase 1.1:

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM KL) teilt mit, dass am Montag, dem 16. September 2019, die Arbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Kusel in eine 4-wöchige Zwischenphase wechseln. In dieser Bauphase wird der Verkehr auf der Bundesstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit Ampelregelung am Baufeld vorbeigeführt.

Die halbseitige Sperrung ist notwendig, um Leitungsverlegungen übergreifend in die weitere Bauphase zu verlegen.

Während dieser Bauphase wird die provisorische Anbindung an die Industriestraße über den Lidl-Parkplatz gesperrt. Die Zu- und Abfahrt der Industriestraße ist nur über den Knotenpunkt zwischen Kusel und Rammelsbach möglich.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

 

 

Kontextspalte