Sie befinden sich hier

12.04.2019

„Ach du dickes Ei“ - Osteraktion auf der Draisinenstrecke

Die Draisinensaison ist gestartet und sogar der Osterhase ist schon Draisine gefahren.

Ab Karfreitag, den 19. April bis einschließlich Sonntag, 28. April, kann man sich per Draisine auf Ostereiersuche begeben.

Der Osterhase hat bei seiner Draisinentour ein paar Eier versteckt! Jeder Draisinenfahrer, der die Eier findet und das Osterrätsel lösen kann, hat die Möglichkeit tolle Preise zu gewinnen.

  1. Preis: Eine Draisinentour „All Inklusive“ für bis zu 4 Personen 
    (inkl. Essen und Getränke in einer Gaststätte Ihrer Wahl (max. 30,- € p. P. und Bustransfer)
  2. Preis: Draisinentour im Wert von 79,- €
  3. Preis: Draisinentour im Wert von 49,- €
  4. – 10. Preis: je eine Draisinen-Käppi

Alle, die sich auf die Schiene machen, können sich außerdem über eine kleine Osterüberraschung freuen.

Einer Tour durchs idyllische Glantal steht also nichts im Wege. Die Draisine eignet sich prima für Familien, Freunde und Gruppen aller Art.

Neben dem Spaß an außergewöhnlichen Fahrzeugen sollte der Draisinist aber ein wenig Entdeckerdrang mitbringen. Denn das Glantal hat neben der Natur eine ganze Menge Sehenswertes parat. Über die Strecke verteilt sind etwa alle anderthalb Kilometer Haltepunkte, an denen die Draisinen geparkt werden können.

Informationen und Buchung:
Tourist-Information Pfälzer Bergland „hin & weg"
Bahnhofstraße 67
66869 Kusel
Tel 06381/424-270
Fax 06381/921487, 
Mail: touristinformation@remove-this.kv-kus.de
www.draisinentour.de oder www.pfaelzerbergland.de 

Kontextspalte