Sie befinden sich hier

06.11.2018

Foto-Ausstellung in der Kreisverwaltung eröffnet

„Eine fotografische Reise durch 13 Jahre Freilichtspiele Katzweiler“ – so heißt eine Ausstellung, die ab dieser Woche in der Kreisverwaltung Kusel zu sehen ist.

Der Otterberger Fotograf Prosper Weber, selbst aktiv bei den Freilichtspielen Katzweiler, hat in den vergangenen 13 Jahren immer wieder bei den Aufführungen fotografiert. Eine Auswahl seiner schönsten Bilder ist in den nächsten vier Wochen in der Kuseler Kreisverwaltung ausgestellt.

„Mich faszinieren die Inszenierungen in Katzweiler mit den prächtigen Kostümen und aufwendigen Kulissen“, sagt Weber. „Oft stehen mehr als 100 Darsteller auf der Bühne. Dann den passenden Augenblick für tolles Bild zu finden macht mir riesig Spaß“.

Seit mehr als 40 Jahren geht Prosper Weber seinem Hobby Fotografie nach. Seine Schwerpunkte sind das Fotografieren von Personen und Bilder mit besonderen Lichtstimmungen. In der Ausstellung in Kusel werden etwa 30 Bilder von Weber gezeigt, mit Szenen aus Stücken wie „Jim Knopf“, „Teuflische Göttinnen“ oder „Schlager lügen nicht – Die 70er Jahre Show.“

Die Freilichtspiele in Katzweiler gehören seit mehr als 60 Jahren zum kulturellen Leben in unserer Region. Allein im letzten Sommer haben rund 18.000 Zuschauer die Aufführungen besucht – das war die zweiterfolgreichste Saison in der Geschichte des Vereins.

Die Ausstellung wurde in der letzten Woche von Landrat Otto Rubly eröffnet. Die Bilder sind noch bis zum 23. November zu sehen.

Kontextspalte