Sie befinden sich hier

16.04.2018

BiZ & Donna am 8. Mai „vor Ort“ in Kusel:

Vorstellungsgespräch – gekonnt überzeugen!

Eine Kooperation der Gleichstellungsbeauftragten der Kreisverwaltung Kusel und der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens macht es möglich: die Veranstaltungsreihe „BiZ & Donna“ kommt wieder vor Ort nach Kusel.

Wiedereinstieg und Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt sind echte Herausforderungen. BiZ & Donna ist eine Veranstaltungsreihe der Agentur für Arbeit, welche zu aktuellen Themen der Arbeits- und Berufswelt informiert. Angesprochen sind Frauen aller Alters- und Beschäftigungsgruppen, die erwerbstätig sind oder sein möchten.

Die kostenfreien Vorträge fanden bisher ausschließlich in den Berufsinformationszentren der Agentur für Arbeit in Kaiserslautern und Pirmasens statt.

Eine Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Kreisverwaltung Kusel, Uschi Sooß, macht es nun möglich, dass eine Auswahl der Vorträge auch in Kusel stattfinden wird.

Hierzu sind alle interessierten Frauen am 08. Mai 2018 von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr in den Sitzungssaal 2 im ersten Obergeschoss der Kreisverwaltung in der Trierer Straße 49-51 in Kusel herzlich eingeladen.

An diesem Vormittag dreht sich alles um das Thema „Vorstellungsgespräch“.

Dr. Christine Busch gibt Tipps worauf Personalverantwortliche achten und wie man überzeugen kann. Dabei geht sie unter anderem auf folgende Fragen ein: Wie bereite ich mich vor, Wie läuft das Gespräch ab? Wie hinterlasse ich einen positiven Eindruck? Wie rüste ich mich für heikle Fragen? Wie überzeuge ich bei der Gehaltsverhandlung?

Im Anschluss steht die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Kaiserslautern- Pirmasens, Nadja Schäfer, für Fragen rund um den beruflichen Wiedereinstieg zur Verfügung.


Anmeldung zur Veranstaltung

E-Mail:             uschi.sooss@remove-this.kv-kus.de
Telefon:            06381 / 424 - 158

Kontextspalte