Sie befinden sich hier

13.04.2018

Saxofonisten gesucht...

Gründung eines Saxophonorchesters bei der Musikschule Kuseler Musikantenland geplant

Das Saxophonspielen erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit bei Musikbegeisterten aller Altersgruppen. Das ist nicht weiter verwunderlich, da es kein vielseitigeres Instrument gibt als das Saxophon.

Swing oder Jazz sind zwar die typischen Stilrichtungen, mit dem es in Verbindung gebracht wird, jedoch finden sich unter den Saxophonisten auch hervorragende Interpreten der klassischen und zeitgenössischen ernsten Musik.

Eine weitere Besonderheit dieses Instruments oder, besser gesagt, dieser Instrumentenfamilie, ist aber ihre klangliche Homogenität. Vom Bass- oder Bariton- bis zu dem Sopransaxophon, ob ganz tief oder sehr hoch, alle Saxophonklänge mischen sich wunderbar zusammen.

Aus dieser Erkenntnis kam der Saxophonlehrer Volker Kaufmann auf die Idee, ein großes Saxophonorchester für das Kuseler Musikantenland zu gründen. Dazu sind alle Saxophonisten, auch solche die nicht aus dem Kreis Kusel kommen, herzlich eingeladen.

Das erste Treffen und Kennenlernen findet am Donnerstag, den 26.04.2018 um 20:00 Uhr im Hauptgebäude der Musikschule Kuseler Musikantenland statt, (Landschaftsstraße 4-6 in Kusel). Natürlich werden schon an diesem Tag die ersten Stücke gespielt, deshalb sollte jeder unbedingt sein bzw. seine Instrument(e) mitbringen. Gebraucht wird alles, von Sopran bis zum Bariton. Ziel ist es sogar, irgendwann auch mal eine Sopranino- und eine Basssaxophonstimme zu besetzen.

 

Über eine kurze Nachricht darüber, wer an dem Termin kommen möchte, würden wir uns sehr freuen. Für Rückfragen steht Volker Kaufmann gerne zur Verfügung: volkerkaufmann2210@remove-this.gmail.com oder Tel.: 06383 – 57 90 144.

Kontextspalte