Sie befinden sich hier

Inhalt

Infos zur Schließung von Kindertagesstätten und Schulen

Die Anzahl der Corona-Infektionen in Deutschland und in anderen Ländern nimmt immer weiter zu. Diese Entwicklung stellt uns alle vor besondere Herausforderungen.

Mit Beschluss der Ministerkonferenz vom 13.03.2020 und im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen im Umgang mit dem Corona-Virus bleiben alle Kitas und Grundschulen in Rheinland-Pfalz ab Montag, den 16. März bis auf weiteres geschlossen.

Informationen zur Notfallbetreuung finden Sie auf den Seiten der Verbandsgemeindeverwaltungen:

Verbandsgemeinde Oberes Glantal
Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein 
Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan 


16.03.2020: Vom Ministerium für Bildung wurde eine unter folgender Adresse https://bm.rlp.de/fileadmin/bm/Bildung/Corona/FAQ.pdf  abrufbare Information zum Umgang mit dem Coronavirus in Schulen, Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege veröffentlicht. 

Die betrifft neben den gesundheitlichen Hinweisen auch Aussagen zur Notbetreuung, Schülerbeförderung, Mittagessen sowie sonstigen Veranstaltungen.

­


Hier finden Sie die 

Allgemeinverfügung zum Entfall von Unterricht und Betreuungsangeboten im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus SARSCoV-2 (COVID-19)

sowie die 

Ergänzung zur sofort vollziehbaren Allgemeinverfügung vom 17.03.2020 zum Entfall von Unterricht und Betreuungsangeboten im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus SARSCoV-2 (COVID-19)

Kontextspalte