Sie befinden sich hier

Inhalt

 

 

 

Treff für Frauen aller Nationen

Termin: Jeden Donnerstag Vormittag von 09.00 - 11.00 Uhr
Ort: Katharina von Bora-Haus, (neues Ev. Gemeindehaus), Marktplatz, Kusel

Der Treff ist überparteilich und überkonfessionell und hat das Ziel, ausländischen Frauen die Integration in ihre neue Heimat zu erleichtern. Die Teilnehmerinnen treffen sich im multikulturellen Treffpunkt, um u.a. über berufliche Chancen, Familie und Gesundheit zu reden. Neben der Unterstützung bei allen Anforderungen des Alltags, sind auch Sprachförderung, Arbeitsmarkt, berufliche Qualifikation sowie die gesellschaftliche und politische Partizipation von Migrantinnen wichtige Themen des offenen Treffs. Es werden Beratungseinrichtungen besucht und verschiedene Einzelaktionen durchgeführt. Zusammen mit den Teilnahmerinnen nehmen wir am kulturellen Angebot in der Region teil und organisieren Ausflüge in die nähere Umgebung. Die Gruppe wird auch selbst initiativ: Wir beteiligen uns am Forum „Orte der Vielfalt“, eine Initiative für Vielfalt, Toleranz und Demokratie und verfassten und verlegten das Büchlein "Miteinander leben in Kusel". Wir beteiligen uns an Kirchenfesten und laden auch selbst zu Veranstaltungen ein, z.B. haben wir die Fotoausstellung "Frauen und Krieg" organisiert.


Initiatorinnen:

Bettina Hafner
Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Kusel
Trierer Str. 49-51
66869 Kusel
Tel: 06381/424-168
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmailto:Bettina.Hafner@remove-this.kv-kus.de


Ingrid Nitsch-Schulz
66869 Kusel
Tel: 06381/995947
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmailto:ingrid.nitsch-schulz@remove-this.myquix.de

 

 

Kontextspalte