Sie befinden sich hier

Inhalt

Tilman Lichdi & Anette Fischer Lichdi

in Zusammenarbeit mit der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft

Sonntag, 28.01.2018, 17:00 Uhr

Der Tenor Tilman Lichdi hat sich in den letzten Jahren als einer der bedeutendsten Bach- und Liedinterpreten etabliert. Er sang dabei mit dem Chicago Symphony Orchestra oder den New Yorker Philharmonikern unter großen Dirigenten wie Ton Koopman, Thomas Hengelbrock, Martin Haselböck und Herbert Blomstedt.

Die Pianistin Anette Fischer-Lichdi ist die Schwägerin von Tilman Lichdi und stammt aus Bad Rappenau. Sie ist mehrfache Preisträgerin bei int. Wettbewerben. Sie war u.a. beim Schleswig-Holstein-Musikfestival oder dem Klavierfestival Ruhr zu hören. Besonderes Augenmerk richtet sie auf die Lieder Franz Schuberts.

Die "Winterreise" gilt nicht nur als Höhepunkt von Schuberts Liedschaffen, sondern auch als Gipfel des romantischen Kunstliedes schlechthin.

Ihr liegt keine wirkliche Handlung zugrunde, sie ist vielmehr eine Kette von Rückblicken und Stimmungen eines von der Liebe enttäuschten Wanderers auf seiner ziellosen Reise durch eine eisige Winterlandschaft. Hin und her gerissen zwischen Verbitterung, süßer Erinnerung, Hoffnung und Todessehnsucht schwankt er von einem Gefühlsextrem ins andere.   

Eintrittspreise
regulärermässigt
Freie Platzwahl12,00 €8,00 €
Ticketverkauf
VerkaufsstelleTicket-Hotline
Bürgerbüro der Kreisverwaltung Kusel, Trierer Str. 49-51, 66869 Kusel
Tourist-Information Kusel, Bahnhofstr. 67, 66869 Kusel
06381/424496
Haus Pfälzer Bergland, Trierer Str. 4 - 6, 66869 Kusel06381/9969552
Öffnet externen Link in neuem Fensterticket-regional.de0651/9790777
Tickets auch an der Abendkasse erhältlich!

 Link zu den Öffnet internen Link im aktuellen FensterAllgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Kontextspalte