Sie befinden sich hier

14.08.2017

Ethno Germany - ein Camp für junge MusikerInnen aus aller Welt

Abschlusskonzert am 18.August 2017, ab 19.00 Uhr, Burg Lichtenberg, Eintritt frei

Abschlusskonzert: 18.08.2017, 19:00 Uhr, Unterburg

In diesem Jahr feiern die Musiker und Organisatoren der Jeunesse Musicales Deuschland das 5. Ethno Camp auf Burg Lichtenberg.

Ethno Germany ist ein Camp für junge MusikerInnen aus aller Welt, bei dem es um traditionelle Musik und Folk geht.

Zwischen dem 10. und 19. August 2017 kommen auf der Burg Lichtenberg ca. 40 enthusiastische TeilnehmerInnen im Alter von 16 bis ca. 30 Jahren zusammen, um gemeinsam traditionelle Musik zu spielen, zu lernen und zu lehren. Es geht darum, einander kennenzulernen, Ideen auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Vor allem aber werden vielfältige kulturelle Hintergründe erkundet und Traditionelles neu interpretiert.

Bei Ethno Germany geht es um die Menschen, um die Musik und um den Spaß. Ob du in klassischer Musik ausgebildet bist, dein Repertoire hauptsächlich aus Jazzkompositionen besteht, oder ob du die globale Folkszene in- und auswendig kennst. Welches Instrument du auch spielst, oder in welchem Register du singst; ob du dich selbst als professionelle/r MusikerIn oder als HobbyinstrumentalistIn siehst - Ethno Germany's einzigartiger und lebendiger Mix aus Jam Sessions, Workshops und Auftritten hält für Jede und Jeden etwas Besonderes bereit.

In diesem Jahr sind Suche Malhotra, Luisa Brown und Christoph Schoenbeck die Artistic-Leader.

Die internationalen Ethno Camps finden seit 25 Jahren auf allen Kontinenten statt. In Deutschland gibt es Ethno seit 2013. Exklusiver Austragungsort ist die Burg Lichtenberg mit der Musikantenland-Jugendherberge. Für das Sommercamp Ethno Germany hat sich die Burg Lichtenberg im Pfälzer Musikantenland mit ihrer Geschichte der Wandermusikanten, aber auch durch die hohe Identifikation der Region mit dem Projekt und die hervorragende Vernetzung des Jeunesse Musical Deutschland-Landesverbands Rheinland Pfalz als Glücksgriff erwiesen.

Mehrere 100 Besucher ließen sich in den vergangenen Jahren von der lebensfrohen Stimmung der Abschlusskonzerte begeistern. Die Fangemeinde wächst und wächst…

Nicht verpassen !

 

Kontakt

Bernhard Vanecek,

Präsident LV RLP

 Orgateam Ethno 2016,

JMD, JMI

 Jeunesses Musicales LV RLP

Kirchenstr.15

67117 Limburgerhof

Tel.:06236/461671

bernhardvanecek@remove-this.gmx.de

ethnogermany.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.jmd.info/projekte/ethno/ethno/?L

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontextspalte