Sie befinden sich hier

12.02.2018

Baumfällarbeiten am Glan-Blies-Radweg

In den nächsten Tagen werden am Feldwirtschaftsweg zwischen Altenglan und der Streitmühle bei Mühlbach Fällarbeiten durchgeführt, um die Verkehrssicherheit in diesem Bereich wieder herzustellen.

Im letzten Jahr musste dieser Teilbereich des Glan-Blies-Weges aufgrund akuter Gefährdungen durch Baumbruch gesperrt werden. Die verkehrsgefährdenden Bäume befinden sich auf verschiedenen Grundstücken im Hang neben dem Weg.

Die Kreisverwaltung stellt nun die Verkehrssicherheit für den gesamten Abschnitt wieder her, da der Weg neben seiner Funktion als Radweg auch als Evakuierungsweg für die Streitmühle im Falle eines Hochwassers dient, und daher zusätzlicher dringender Handlungsbedarf besteht.

Zur neuen Radsaison soll der Glan-Blies-Radweg dann wieder uneingeschränkt befahrbar sein.

Kontextspalte